Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 437 mal aufgerufen
 Rund um die PF-D.A.CH.
Ein Mitglied ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2003 00:03
RE: Steinkreis!? Antworten

Eigentlich wohl der falsche Ort, aber was tut man nicht alles. Oder vielleicht doch nicht der falsche Ort? Wir werden sehen.

Es ist nämlich so, daß ich mal gedacht hatte, daß ich Mitglied in einem heidnischen Verein namens "Der Steinkreis" gewesen bin. Da habe ich dann mehr oder weniger regelmäßig eine Zeitschrift bekommen, Beiträge bezahlt und all das - daran habe ich gesehen, daß der Verein noch lebte.

Das hat aber nun vor Monaten aufgehört. Kontaktversuche meinerseits verhallen in der Einöde. Jetzt ist auch noch die Webseite offline gegangen. Vorübergehend, selbstverständlich. Aus technischen Gründen, da bin ich sicher.

Nun habe ich gelegentlich Gerüchte gehört, daß der Steinkreis und die PF sich annähern. Mehr zusammenarbeiten wollen. Womöglich gemeinsame Treffen veranstalten. Und jetzt stelle ich per Zufall fest, daß offenbar PF -Mitglieder das Steinkreis Magazin als Teil ihrer Mitgliedschaft bekommen. Ich, als Steinkreis Mitglied aber nicht.

Also: kann mir hier vielleicht jemand sagen was hier abgeht? Ist der Steinkreis in der PF aufgegangen und man hat mir vergessen Bescheid zu sagen? Oder existiert der Steinkreis womöglich noch und man hat mich heimlich rausgeworfen (nee .... da hätte man mir doch wenigstens Bescheid gesagt, oder?). Soll ich das Licht ausmachen, bevor ich die Tür hinter mir zumache?

Für jeden Hinweis dankbar ...

Larissa Offline




Beiträge: 100

11.08.2003 01:27
#2 RE: Steinkreis!? Antworten

Hallo Du,

Zitat
Eigentlich wohl der falsche Ort, aber was tut man nicht alles. Oder vielleicht doch nicht der falsche Ort? Wir werden sehen.



ich weiß nicht, ob ich Dir bei allen Deinen Fragen behilflich sein kann, aber auf einiges kann ich Dir auf jeden Fall antworten.

Zitat
Es ist nämlich so, daß ich mal gedacht hatte, daß ich Mitglied in einem heidnischen Verein namens "Der Steinkreis" gewesen bin. Da habe ich dann mehr oder weniger regelmäßig eine Zeitschrift bekommen, Beiträge bezahlt und all das - daran habe ich gesehen, daß der Verein noch lebte.



Normalerweise müsstest Du, vor allem, wenn Du Deinen Mitgliedsbeitrag bezahlt hast, immer noch Mitglied im Steinkreis sein.

Zitat
Das hat aber nun vor Monaten aufgehört. Kontaktversuche meinerseits verhallen in der Einöde. Jetzt ist auch noch die Webseite offline gegangen. Vorübergehend, selbstverständlich. Aus technischen Gründen, da bin ich sicher.



Was ich sicher weiß ist, dass Theos Rechner monatelang (mit Unterbrechungen) down war, und dass wir von der PF-D.A.CH. ihn auch nur telefonisch erreichen konnten. Dass Du das Magazin nicht mehr erhalten hast, ist schon etwas seltsam, aber vielleicht hat die Post mal wieder eine Sendung nicht zugestellt, was in der Vergangenheit auch öfter mal passiert ist.

Von der Steinkreis-Webseite weiß ich auch nur, dass sie komplett überarbeitet werden soll. Alles Weitere entzieht sich meiner Kenntnis, da ich ja kein Steinkreis-Mitglied bin.

Zitat
Nun habe ich gelegentlich Gerüchte gehört, daß der Steinkreis und die PF sich annähern. Mehr zusammenarbeiten wollen. Womöglich gemeinsame Treffen veranstalten. Und jetzt stelle ich per Zufall fest, daß offenbar PF -Mitglieder das Steinkreis Magazin als Teil ihrer Mitgliedschaft bekommen. Ich, als Steinkreis Mitglied aber nicht.



Das stimmt schon, der Steinkreis und die FP-D.A.CH. haben sich aneinander angenähert, in der Art, dass das Steinkreis-Magazin mittlerweile zu einer Gemeinschaftsarbeit geworden ist, denn wir hielten es für sinnvoller, zusammen eine vernünftige Zeitschrift herauszugeben, die für die Mitglieder beider Netzwerke erhältlich ist. Beim Steinkreis ist das Magazin im Mitgliedsbeitrag enthalten, die PF-ler können es optional beziehen, wenn sie es wollen. Diese Möglichkeit wird mittlerweile auch von vielen unserer Mitglieder genutzt. Nicht von allen, da wir noch einen vierteljährlichen, kostenlosen internen Infobrief, den "D.A.CH.-Schaden", herausgeben.
Gemeinsame Treffen mit dem Steinkreis gibt es auch. Seit 2001 gibt es das gemeinsame SommerCamp, das immer in der zweiten Augusthälfte stattfindet, so auch in diesem Jahr. Die Organisation liegt abwechselnd beim Steinkreis und bei der PF-D.A.CH., in diesem Jahr ist der Steinkreis dran. Diese gemeinsamen Treffen sollen vor allem dazu dienen, dass sich die Mitglieder beider Netzwerke auch persönlich kennenlernen können.

Zitat
Also: kann mir hier vielleicht jemand sagen was hier abgeht? Ist der Steinkreis in der PF aufgegangen und man hat mir vergessen Bescheid zu sagen? Oder existiert der Steinkreis womöglich noch und man hat mich heimlich rausgeworfen (nee .... da hätte man mir doch wenigstens Bescheid gesagt, oder?). Soll ich das Licht ausmachen, bevor ich die Tür hinter mir zumache?



Also der Steinkreis ist weder in der PF-D.A.CH. aufgegangen noch umgekehrt. So etwas ist auch in keinster Weise geplant, nicht einmal angedacht. Die beiden Netzwerke sollen als selbständige Vereine erhalten bleiben, nur die Zusammenarbeit untereinander soll verbessert werden. Deshalb haben wir z.B auch unsere Mailingliste und das Forum für Steinkreis-Mitglieder geöffnet.

Was ich für Dich tun könnte wäre, dass ich Theo oder Uta beim nächsten Telefonat auf die Angelegenheit anspreche. Dafür müsstest Du mir aber Deinen Namen, Deine Adresse und Deine Mitgliedsnummer (falls Du sie weißt) geben. Das kannst Du aber gerne privat tun, schick mir die Angaben dann, wenn Du magst über larissa@pf-dach.org zu. Alternativ könnte ich Dir auch die Telefonnummer von Theo und Uta schicken.

Zitat
Für jeden Hinweis dankbar ...



Ich hoffe, die Angaben helfen Dir ein wenig. Du kannst mich aber auch gerne für weitere Fragen direkt anmailen.

Liebe Grüße

Larissa

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz